Wie Sie Ihre Kunden dazu animieren können, Ihr Unternehmen zu bewerten

Bewertungen als Schlüssel zu einem erfolgreichen Unternehmen

Die Wichtigkeit von Bewertungen ist allgemein bekannt. Kunden informieren sich zu einem Großteil nur noch Online über Unternehmen, Dienstleister und Produkte. Eine Kaufentscheidung oder die Entscheidung für ein bestimmtes Unternehmen ist nicht nur abhängig von einer guten Platzierung in den Ergebnissen der einschlägigen Suchmaschinen, die durch den fachgerechten Einsatz von professionellem Online Marketing sichergestellt werden kann. Auch Bewertungen sind nicht zu vernachlässigen, wenn ein Kunde sich für Ihr Unternehmen entscheiden soll, da sie ehrlicher und authentischer wirken, als die meisten anderen Formen der Werbung.

Viele Unternehmen stellen sich deshalb die Frage, wie sie ihre Kunden dazu bringen, eine Bewertung ihres Unternehmens zu verfassen. Wertvolle Tipps und Tricks dazu, wie Sie Ihre Kunden zu mehr Bewertungen animieren können, erhalten Sie im Folgenden.

Kanäle für die Bewertung

Damit Kunden Ihrem Unternehmen eine Bewertung schreiben können, empfiehlt sich die Anmeldung bei einem Bewertungsportal wie kundentests.com. Diese Bewertungsportale liefern Bewertungen an Google, damit diese in der Suchmaschine angezeigt werden können.

Immer mehr Unternehmen haben zusätzlich dazu den Aufruf zu Bewertungen in den sozialen Netzwerken wie Twitter, Instagram oder Facebook für sich entdeckt. Hier können Sie so viele Menschen auf einmal erreichen wie sonst an nur wenigen Orten und somit nicht nur die Bekanntheit Ihres Unternehmens steigern, sondern auch zu Bewertungen auffordern.

Auch Offline Bewertungen mit Bewertungsbögen, die in Ihrem Unternehmen ausgelegt und direkt vor Ort von Ihren Kunden ausgefüllt werden können, können zu einer Verbesserung Ihres Rufs beitragen.

Der richtige Moment

Um die Wahrscheinlichkeit einer Bewertung zu erhöhen, sollten Sie Ihre Kunden im richtigen Moment nach ihrer Meinung fragen. Sie können Ihre Kunden beispielsweise nach einem abgeschlossenen Verkauf um eine Bewertung bitten. Viele Unternehmen senden ihren Kunden hierzu eine sogenannte After-Sales-Mail zu, um sie noch einmal daran zu erinnern, die erworbenen Produkte oder die in Anspruch genommenen Dienstleistungen zu bewerten.

Da einige Kunden After-Sales-Mails als störend empfinden könnten, können Sie auch einen Bewertungsaufruf auf Ihrer Website integrieren, damit Ihre Kunden direkt während des Bestellvorgangs auf die Möglichkeit einer Bewertung aufmerksam gemacht werden. Hierzu können Sie entweder einen Button auf der Website installieren oder aber den Kunden beim Verlassen bzw. unmittelbar nach Abschluss des Bestellvorgangs mithilfe eines möglichst simpel gehaltenen Formulars um eine Bewertung bitten.

Mehrwert für den Kunden

Ihre Kunden werden Ihrem Unternehmen eher eine Bewertung hinterlassen, wenn Sie Ihnen dafür einen konkreten Grund liefern. Sie sollten also beim Bewertungsaufruf erklären, warum es wichtig ist, eine Bewertung abzugeben. Floskeln wie „Ihre Meinung zählt“ sind dabei in den meisten Fällen nicht ausreichend. Stattdessen sollten Sie konkret formulieren, warum die Meinung des Kunden wichtig ist – beispielsweise um späteren Kunden ein besseres Kauferlebnis zu ermöglichen oder um bei einem nächsten Besuch bessere Produktvorschläge zu erhalten.

Sie können Ihren Kunden die Abgabe einer Bewertung jedoch auch durch eine Belohnung schmackhaft machen. Zu diesem Zweck bietet sich eine Preisverlosung an, bei der zum Beispiel ein Gutschein oder ein hochwertiges, attraktives Produkt unter allen Bewertern verlost wird.

Die Belohnung für fleißiges Bewerten muss allerdings nicht immer materiell sein. Viele Kunden lassen sich auch durch ein Rangsystem oder einen speziellen Titel motivieren. Solche Rangsysteme beinhalten verschiedene Stufen, die ein Kunde auf Ihrer Seite erreichen kann, indem er eine bestimmte Anzahl an Bewertungen abgibt. Dies verschafft Ihren Kunden einen spielerischen Anreiz, möglichst viele Bewertungen zu verfassen, um schnell im Rangsystem aufsteigen zu können.

Manchmal ist es einem Kunden auch schon Belohnung genug, wenn Sie sich seine Bewertung zu Herzen nehmen. Sie sollten die Kundenbewertungen, die Sie erhalten haben, regelmäßig durchlesen, um Verbesserungsvorschläge und Kritik annehmen und umsetzen zu können. Außerdem sollten Sie ausgewählte Bewertungen beantworten. Dabei gehen Sie im Idealfall besonders auf kritische Kundenmeinungen ein, indem Sie versuchen, für alle beschriebenen Probleme die besten Lösungen anzubieten. So können Sie Ihren Kunden am besten zeigen, dass sich die Bewertung Ihres Unternehmens wirklich lohnt.

Ein Überblick: Drei Schritte zu mehr Kundenbewertungen

Wenn Sie Ihre Kunden zur Bewertung Ihres Unternehmens animieren wollen, sollten Sie sich also an folgenden Fragen orientieren:

  1. Wo kann der Kunde eine Bewertung hinterlassen? Auf Bewertungsportalen, in den sozialen Netzwerken oder offline?
  2. Wann wird der Kunde zu einer Bewertung aufgerufen? Während des Einkaufs auf der Website oder im Nachhinein per Mail?
  3. Was hat der Kunde von der Bewertung? Das Gefühl, etwas zu bewirken, oder die Chance auf einen symbolischen Rang oder einen materiellen Mehrwert in Form eines Gutscheins oder eines Produkts?

Mehr Bewertungen mit kundentests.com

kundentests.com ist Ihr Bewertungsportal, wenn es darum geht, durch viele Bewertungen die begehrten gelben Sterne bei Google zu erhalten. Mithilfe der von kundentests.com bereitgestellten Formulare können Ihre Kunden sowohl online als auch offline Bewertungen für Ihr Unternehmen abgeben, die anschließend von uns in Ihr Bewertungsprofil eingetragen werden. Auf diese Weise können auch die Offline Bewertungen Ihres Unternehmens online angezeigt werden und Ihre Glaubwürdigkeit gegenüber Ihrer Kunden stärken.

Welches Bewertungsportal ist das Richtige?

Auf Bewertungsportalen können Rezensionen über Restaurants, Ärzte, Reisen und Unternehmen abgegeben und eingesehen werden. Diese dienen als Orientierung für Neukunden und als Rückmeldung für den jeweiligen Dienstleister. Aufgrund der Vielfalt der Branchen, gibt es diverse Portale mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Es gibt aber auch Bewertungsportale auf denen gebündelte Bewertungsberichte für Dienstleistungen oder Produkte einsehbar sind.

Bewertungsportale im Überblick

Bei den meisten Bewertungsportalen im Internet ist es möglich unter seinem Namen oder gar anonym eine Bewertung für eine Dienstleistung oder ein Produkt zu hinterlassen. Ob der Kunde zufrieden war oder nicht, kann nun nachgelesen werden.

Zudem kann der Nutzer eine Anzahl von Bewertungssternen vergeben. Je mehr er vergibt, desto besser hat ihm das jeweilige Produkt oder die Dienstleistung gefallen. Hierdurch wird die Aussage unterstrichen und visuell unterstützt. Aus den einzelnen Bewertungen wird für das Unternehmen in den Suchergebnissen bei Google ein Durchschnittswert angezeigt. Das können beispielsweise 4,4 Sterne bei 1500 Bewertungen sein.

Die Sterne vermitteln bei der Google Recherche Sicherheit und Seriosität bei den Endkunden. Die Nutzer schätzen es die Meinungen von Leuten zu lesen, welche bereits Erfahrungen mit dem Produkt oder der Dienstleistung gemacht haben.

Unterschied zwischen spezifischen und allgemeinen Bewertungsportalen

Spezifische Bewertungsportale

Spezifische Bewertungsportale sind Portale für eine bestimmte Branche. Einige Beispiel-Portale für Essen oder Reisen sind tripadvisor und HolidayCheck. Dort findet man die passenden Inhalte zu Themen, die für einen relevant sind. Zudem sind die meisten Portale regionalübergreifend also in verschiedenen Städten zugänglich. Bei den spezifischen Bewertungsportalen steht die Konkurrenz in unmittelbarer Nähe, da dort nicht nur Erfahrungsberichte für das eigene Unternehmen sondern auch von anderen Geschäften vorzufinden sind. Die Kunden können also die verschiedenen Bewertungen vergleichen und verschaffen sich einen eigenen Überblick.

Allgemeine Bewertungsportale

Bei allgemeinen Bewertungsportalen handelt es sich um Plattformen, bei denen mehrere Branchen in der Übersicht vorzufinden sind. Das erleichtert das Suchen erheblich wenn zum Beispiel in einer neuen Stadt nach Restaurants, Bars und Museen gesucht wird. Es müssen nicht mehr mehrere Portale geöffnet werden, um tolle Tipps zu bekommen. Zusätzlich sind die Portale städteübergreifend und bieten zu vielen Geschäften Erfahrungsberichte. Somit kann sich der Nutzer vor einem Kauf ausreichend informieren oder selber eine Bewertung hinterlassen.

Weitere Seiten mit Bewertungsfunktionen

Es gibt noch weitere Seiten, auf denen man eine Bewertung verfassen kann, wie zum Beispiel Amazon und Zalando, welche aber nicht in die Kategorie der Bewertungsportale gehören. Hierbei handelt es sich nämlich um Online-Shops, welche lediglich die zusätzliche Funktion der Bewertung anbieten. So können die Kunden von den Produkten berichten und zukünftigen Kunden möglicherweise bei der Kaufentscheidung helfen.

Vertrauen Sie in Kundentests.com

Jedes Bewertungsportal bietet Vor- und Nachteile. Um aber unangenehme und dubiose Bewertungen von anonymen Menschen auf öffentlichen Portalen zu verhindern, ist Kundentests.com optimal. Zum einen können hier nur Nutzer eine Bewertung abgeben, die auch die Dienstleistung oder das Produkt genutzt haben und zum anderen besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu einer Bewertung abzugeben. Dies ermöglicht einen Austausch zwischen beiden Seiten und kann neuen Kunden eine aufgeschlossene Sichtweise des Unternehmens zeigen.

, , ,

Wieso Online-Bewertungen so wichtig für Ihren Internetauftritt sind!

Heutzutage informieren sich Nutzer und Kunden hauptsächlich über das Internet über Produkte. Das gilt auch für Unternehmen und Dienstleister. Preise werden verglichen, die besten Angebote rausgesucht sowie Kundenmeinungen und Informationen eingeholt. Neben den Preisen, sind besonders die Bewertungen der Firmen oder Produkte von Kunden unheimlich wichtig.

Deshalb ist es für ein Unternehmen im digitalen Zeitalter unerlässlich, authentische Kundenbewertungen einzuholen. Sie spiegeln die ehrlichste Werbung wider, da dort echte Kunden ihre Meinung ungefiltert Preis geben. Trotz alledem sind auch Kundenbewertungen mit Vorsicht zu genießen.

Die Vorteile von Online Bewertungen zu nutzen wissen

Es ist wichtig, dass Sie die richtigen Portale nutzen, welche Ihnen einen wesentlichen Vorteil verschaffen. Neben Facebook oder Google My Business bieten wir von kundentests.com für Unternehmen einen unabhängingen Bewertungsserivce an. Für Sie fügen wir Bewertungen aus anderen Portalen zusammen, um möglichen Käufern eine bessere Übersicht aller Bewertungen zu geben. Zudem erhalten Sie dank uns die beliebten und aussagekräftigen gelben Sterne  in den SERPs der Google Suche. Die gelben Sterne schaffen Vertrauen und sorgen für eine höhere Anklickwahrscheinlichkeit im Vergleich zu den Mitbewerbern ohne Sterne.

Wie man mit Fake-Bewertungen umgeht

Leider gibt es immer wieder Unternehmen, die sogenannte Fake-Bewerter engagieren, welche dann die Konkurrenz oder deren Produkte schlecht bewerten. Man muss lernen, solche Bewertungen zu erkennen und die richtigen Wege einzuleiten. Das richtige Identifizieren von Fake-Bewertungen bedarf viel Erfahrung und analytisches Filtern verschiedener Hinweise. Gerne helfen wir Ihnen dabei, gegen Fake-Bewertungen vorzugehen. Die Möglichkeit durch Kommentare unechte Bewertungen zu entschärfen oder aufzuklären stellt sich für viele Unternehmen als gute Lösung dar und zeigt potenziellen Käufern, dass Sie sich mit Kritik auseinandersetzen.

Lohnt sich die Investition in ein Bewertungsportal?

Es gibt viele Gründe, die für ein kostenpflichtiges Bewertungsportal sprechen:

  1. Fake-Bewertungen werden analysiert und gar nicht erst veröffentlicht: Durch einen hohen Qualitätsmaßstab werden unechte Bewertungen erkannt und nicht öffentlich zur Schau gestellt.
  2. Gelbe Sterne in der Google Suche: Sie erreichen eine höhere Aufmerksamkeit durch die Sterne in Ihren Suchanzeigen und können so eine erhöhte Konversion erlangen.
  3. Video Bewertungen: Auf kundentests.com können authentische Videobewertungen eingebunden werden, um potenzielle Kunden von Ihren Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen.
  4. Offline Bewertungen: Je nach Branche und Kundenstamm bieten Offline Bewertungen eine gute Möglichkeit zur Bewertungseinholung an. Je nach Kundenkontakt erzielen die Unternehmen eine höhere Quote an Bewertungen durch die Offline Variante, da man direkt mit dem Kunden interagieren kann.

Spiegel TV berichtet über Fake-Bewertungen

Nun hat sich auch Spiegel TV mit der Berichterstattung, über die von unserer Seite aus schon weitaus propagierte Tatsache, versucht aufzuklären, dass sehr viele Bewertungen im Internet gefakt werden und somit ein richtiger Dienstleistungsservice entstanden ist.

Wie die Kunden von unserem Bewertungsportal kundentests.com wissen distanzieren wir uns deutlich von den Möglichkeiten der Fake-Bewertungen. Dies spiegelt die Marktlücke wider, dass wir ein intelligentes System geschaffen haben, um Fake-Bewertung vorzubeugen
Dieser 20-minütige Beitrag von SPIEGEL TV zeigt die unglaublichen Möglichkeiten die heute bestehen Bewertung zu faken.
,

Wie wirken sich Online Bewertungen auf den Offline Einkauf aus?

Mit der Digitalisierung verändert sich auch zunehmend unser Einkaufsverhalten. Die Grenze zwischen stationärem Handel und Online-Shopping lässt sich heute nicht mehr klar definieren. Immer mehr stationäre Händler legen sich einen Webshop zu und reine Internetkonzerne, wie Amazon oder Zalando, eröffnen plötzlich Geschäfte in den Innenstädten. Daraus ergibt sich auch die Frage, welche Rolle Online-Bewertungen bezüglich unseres Kaufverhaltens in dieser Konstellation spielen.

Immer auf dem neuesten Stand dank des Smartphones

Heute ist es üblich, bei Interesse an einem Produkt zunächst im Internet nach Informationen zu Preis und Eigenschaften zu suchen. Meist wird bereits im Voraus vom Laptop von Zuhause aus recherchiert. Da heutzutage aber nahezu jeder Bundesbürger im Besitz eines Smartphones ist, findet die Recherche zunehmend auch direkt vor Ort im Geschäft statt. Dieses Phänomen wird als ROPO-Effekt (Reseach Online Purchase Offline) bezeichnet.

Online Recherche – Offline Kauf

Laut einer Studie vom Kundenbewertungsportal Bazaarvoice, für die 2,2 Millionen Datensätze von 20 führenden Einzelhändlern aus Nordamerika, Asien und Europa ausgewertet wurden, informieren sich 39 % der Konsumenten im Internet bevor sie offline einen Kauf tätigen. Für diese Gruppe an Käufern spielen Online-Bewertungen bei der Recherche eine entscheidende Rolle. Die Gründe entsprechen denen des Online-Shoppings. Ziel ist es, sich durch Erfahrungsberichten und Meinungen anderer Käufer ein Bild über das Produkt zu machen. Negative Bewertungen des Produktes führen auch hier mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem unmittelbaren Kaufabbruch.

Kundentests.com überzeugt online und offline

Mit unserem Bewertungsportal kundentests.com bündeln Sie alle Ihre Bewertungen auf einem Portal und erleichtern den möglichen Interessenten die Recherche somit erheblich. Unser Team hält Ihr Bewertungsprofil stets auf dem neusten Stand, damit dieses Ihre potenziellen Käufer restlos überzeugen kann – online und offline.

Nutzen auch Sie die Vorteile von kundentests.com und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Reputationsmanagement. Kontaktieren Sie uns noch heute!

,

Imageaufwertung mit Siegel und Bewertungen

Die Vielfalt an Unternehmen und Marken mit Internetpräsenz ist in den letzten Jahren rasant angewachsen, mit steigender Tendenz. Um nicht in diesem Meer an Anbietern unterzugehen, gibt es vielfältige Strategien.

Eine dieser Strategien ist die Imageaufwertung mit Hilfe von Qualitätssiegeln und authentischen Kundenbewertungen. Diese steigern nicht nur die Reputation nach außen, sondern helfen auch dabei, nachhaltig das Unternehmen zu optimieren.

Erfahren Sie, was Ihre Kunden wirklich denken

Das Feedback, welches Sie von Ihren Kunden erhalten, ist die wertvollste Bewertung. An diesem können Sie Ihre eigenen Stärken und Schwächen erkennen und sich somit stetig verbessern, ohne Geld für teures Coaching auszugeben. Zudem ist es ein Zeichen von Wertschätzung, wenn sich einer Ihrer Kunden die Zeit dafür nimmt zu reflektieren und Ihnen eine Bewertung zugeben. Daher können Sie auf jede Bewertung stolz sein.

Zeigen Sie Ihre Qualität

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen im Internet von seiner besten Seite und gewinnen Sie neue Kunden durch premiumhaftes Auftreten, und zwar mit einem Siegel. Qualitäts- oder Gütesiegel sind nicht nur optisch ansprechend, sie verleihen Ihrem Unternehmen außerdem Seriosität. Und genau darauf kommt es den meisten Kunden an. Des Weiteren sind Siegel eine effiziente Möglichkeit, um Ihr Image aufzuwerten. Egal, ob Sie Ihr bestehendes Image weiterentwickeln möchten oder gerade dabei sind, dieses aufzubauen.

kundentests.com – Bewertung und Siegel in einem

Wir bieten Ihnen ein hochwertiges Gütesiegel und eine übersichtliche Plattform für alle Bewertungen. Sie können auch frühere Bewertungen von anderen Portalen ganz einfach auf Ihr kundentests.com Konto übertragen. Zudem werden alle Bewertungen regelmäßig redaktionell von uns geprüft. So können wir Ihnen gewährleisten, dass diese ausschließlich von echten Kunden stammen. Sobald Sie 20 Bewertungen erhalten haben, bekommen Sie von uns das kundentests.com Gütesiegel für Ihre Webseite und Ihr Geschäft.

Auf unserer Webseite informieren wir Sie über unsere Produkte. Sollten Sie noch Fragen zu kundentests.com haben, können Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch erreichen.

,

Das Geschäft mit Kundenbewertungen im Online Shop

Bewertungen dienen als Orientierungshilfe für Suchende im E-Commerce. Entscheidend hierbei sind ehrliche Meinungen, denn diese bestärken die authentische Reputation. Durch das richtige Bewertungsmanagement können Sie nicht nur Ihr Image stetig verbessern, sondern auch eine immense Umsatzsteigerung erreichen.

Gut bewertete Produkte oder Dienstleistungen animieren den Kunden zum Kauf. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Immer mehr Unternehmen lassen sich auf die Machenschaften der Fake-Bewertungen ein. Es genügen ein paar einfache Klicks und schon ist die maßgeschneiderte Bewertung im Warenkorb. Auf diese Weise wird das Vertrauen der Kunden für die eigene Umsatzsteigerung ausgenutzt. Wie können Fake-Bewertungen bewusst wahrgenommen werden?

Der Einfluss von Bewertungen

Während wir einen neuen Menschen kennenlernen, bilden wir uns in den ersten Sekunden eine Meinung. Bei der „Customer Experience“, die das Produkterlebnis beschreibt, verschaffen sich Kunden ebenfalls innerhalb kürzester Zeit einen Gesamteindruck. Folglich haben Bewertungen eine immense Auswirkung auf das Kaufverhalten von Kunden, denn nur eine gute Rezension führt zu einem Kaufabschluss.

Nehmen Sie Fake-Bewertungen wahr?

Bei der Auswahl eines Unternehmens suchen Kunden das Internet nach Bewertungen ab, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Doch Bewertungen von „Mäuschen123“ oder „Superwoman“ repräsentieren keinesfalls Seriosität. Viele Unternehmen bedienen sich an den verlockenden Angeboten von Fake-Bewertungen, um das negative Image im Internet aufzupolieren. Allerdings fügen gekaufte Rezensionen, dem eigenen Unternehmensimage einen erheblichen Schaden zu.

Ehrliche Bewertungen sind das A und O

Einen vollkommenen Perfektionismus eines Unternehmens zu erwarten, ist unrealistisch – Ecken und Kanten hat jeder. Ein potenzieller Kunde, der keine negativen Bewertungen findet, zweifelt folglich an der Authentizität des Unternehmens. Ein gut organisiertes Bewertungsmanagement kann negative Bewertungen geschickt umspielen. Auch aus Kritikern kann man Fans machen, indem man Ihre Meinung wertschätzt und mit Ihnen interagiert.

Fake Bewertungen loswerden –kundentests.com hilft Ihnen

kundentests.com bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie entscheiden können, welche Bewertungen integriert werden. Unser Portal gewährleistet Ihnen, dass ausschließlich echte Kunden eine Bewertung abgeben, sodass z.B. Wettbewerber keine negativen Fake-Bewertungen erstellen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass die Bewertungen der Kunden redaktionell überprüft werden. Kundenbewertungen können das Unternehmensimage nur verbessern, wenn die Bewertungen auf den tatsächlichen Leistungen aufbauen. Eine langfristige Kundenbindung kann nur auf diese Weise garantiert werden.

Sollten Sie noch Fragen zu kundentests.com haben, können Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch erreichen.

,

Warum kundentests.com Kunde werden?

In Deutschland informieren sich viele Menschen vor dem Kauf eines Produktes oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung im Internet darüber, welche Erfahrungen andere Kunden bereits damit gemacht haben. In den meisten Fällen wird sich dann für den Anbieter mit der besten Bewertung entschieden.

Nutzen auch Sie dies zu Ihrem Vorteil, denn Sie können Ihren Umsatz signifikant steigern, wenn sich positive Kundenbewertungen auf Ihrer Website befinden.

Wie funktioniert kundentests.com?

Kundentests.com bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auch für Ihr Unternehmen ein Bewertungsprofil anzulegen. Die Bewertungen können Sie anschließend je nach Präferenz online oder offline generieren. Für die Offlinegenerierung senden wir Ihnen per Post die kundentests.com-Bewertungsbögen zu, die Sie dann bei sich im Unternehmen auslegen können. Alle ausgefüllten Bögen senden Sie ganz einfach an uns zurück und wir pflegen diese in Ihr Bewertungsprofil ein. Zusätzlich integrieren wir auch bereits vorhandene Bewertungen von anderen Bewertungsportalen in Ihr neues kundentests.com-Profil.

Welchen Nutzen bietet kundentests.com?

Der Vorteil an kundentests.com ist, dass Sie selbst entscheiden können, welcher Kunde Ihr Unternehmen bewertet. Bei der Online-Bewertung müssen Sie beispielsweise zunächst die Bewertungsfunktion freigeben, indem Sie dem jeweiligen Kunden einen Link zusenden, welcher direkt zu der Seite führt, auf der die Bewertung abgegeben werden kann. Da die Seite ohne diesen Link nicht zu finden ist, können unseriöse Negativbewertungen vermieden werden.

Ihre Kunden können Ihre Produkte oder Dienstleistungen aber auch bewerten, wenn sie keinen Internetzugang haben. Hierfür gibt es vorgefertigte Bewertungsformulare, welche handschriftlich in Ihrem Betrieb ausgefüllt werden können. Damit wird außerdem gewährleistet, dass Ihr Unternehmen zum einen ausschließlich von echten Kunden bewertet wird und zum anderen kann so auch verhindert werden, dass keine negativen Fake-Bewertungen von Wettbewerbern erstellt werden.

Eine weitere Besonderheit an kundentests.com sind die gelben Sterne, die bei Google erscheinen, wenn Ihr Unternehmen gesucht wird. Mit den Sternen grenzen Sie sich optisch von Ihrer Konkurrenz ab und können so neue Besucher auf Ihrer Website generieren.

Wenn Sie schließlich 20 positive Kundenbewertungen gesammelt haben, wird Ihr Unternehmen darüber hinaus mit einem Gütesiegel zum Top-Dienstleister ausgezeichnet. Dies kann selbstverständlich auf Ihrer Website integriert werden, wenn gewünscht, ebenso auf Ihren Produkten platziert werden.

Sollten Sie noch Fragen zu kundentests.com haben, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder telefonisch.

Reputationssterne bei Google

Mehr Sichtbarkeit durch gelbe Sterne bei Google

Jedes Unternehmen möchte sich bestmöglich im Internet platzieren um Leads zu generieren. Bei so vielen Wettbewerbern ist es schwer sich abzuheben und den Suchenden von seinem Suchergebnis zu überzeugen. Die gelben Reputationssterne im eigenen Suchergebnis können ein echter Blickfang sein und sich positiv auf die Wahl des Suchenden auswirken.

Was sind die gelben Reputationssterne

Die gelben Reputationssterne auf Google zeigen die durchschnittlichen Bewertungen an, welche ein Unternehmen bereits erhalten hat. Dadurch kann sich ein Suchergebnis optisch abheben und potentielle Neukunden werden überzeugt. Des Weiteren suggerieren die Sterne, dass das Unternehmen ein gewisses Ansehen genießt. Hat ein Unternehmen zum Beispiel über 1000 Bewertungen ist es sehr bekannt, sind hiervon über die Hälfte negativ, hat es keinen guten Ruf, ist es jedoch umgekehrt, weiß der Suchende sofort, es ist bekannt und beliebt, da man dies sofort anhand der Sterne erkennt.

Wie erhalte ich die gelben Reputationssterne

Eine Möglichkeit bieten diesbezüglich die verschiedenen Bewertungsportale. Hier ist zu berücksichtigen, dass die Einbindung der Sterne nur auf Unterseiten möglich ist. Kundentests.com, bietet die Möglichkeit, die Reputationssterne einzubinden und sich so in den Suchergebnissen positiv von den Wettbewerbern abzuheben.

Fallen Sie positiv auf und suggerieren Sie direkt in den Suchergebnissen eine hohe Kundenzufriedenheit.

Beispiel – die gelben Sterne in den Suchergebnissen