faq-fuer-unternehmen

Wie wurde kundentests.com Bewertungslieferant für Google?

In Deutschland gibt es kaum Bewertungsportale, die sich als Google-Bewertungslieferant bezeichnen dürfen. kundentests.com hatte sich im Sommer 2013 bei Google diesbezüglich beworben, wurde im Zuge der Qualitätsprüfung den hohen Anforderungen von Google gerecht und dann im Dezember 2013 offiziell zum Bewertungslieferanten für die Google My Business-Einträge (ehemals Places) gekürt.
Neben der Bewertungseinsicht beim jeweiligen Unternehmen auf Google My Business können auch direkt auf den Google-Suchergebnissen die gelben Google Sterne sowohl vom Bewertungsportal selbst als auch bei der Webseite des registrierten Unternehmens dargestellt werden.

Welche Leistungen bietet kundentests.com an?

  • Für unsere Kunden bieten wir verschiedene Leistungspakete an.
  • Es bedarf der einmaligen Einrichtung eines Unternehmensprofils.
  • Einmalige Integration aller Bewertungen aus über 100 Online-Bewertungsportalen wie zum Beispiel Jameda und Google (Anzahl der Bewertungen variiert je nach Paket, kann aufgestockt werden für 2€ pro Bewertung.)
  • Gütesiegel zum Top-Dienstleister des Jahres ab 20 positiven Bewertungen.
  • Integration des Gütesiegels auf der Webseite sowie auf anderen Werbemitteln.
  • Unbegrenzte Anzahl an Bewertungen per Bewertungs-Link via E-Mail.
  • Sammeln von Offline-Bewertungen sind auf Wunsch ebenfalls durch einen attraktiven Bewertungsaufsteller inklusive produktabhängiger Anzahl von Bewertungsformularen möglich.
  • Die Bewertungen werden bei Google sichtbar integriert.
  • Kundensupport per E-Mail und Telefon.

kundentests.com Schritt für Schritt

  1. Sie haben für sich als Unternehmen die Vorteile von kundentests.com erkannt? Dann wählen Sie bitte hier eines von unseren Produkten.
  2. Nachdem Sie ein Paket bestellt haben, bekommen Sie eine Benachrichtigung über die Aufnahme in der Datenbank von kundentests.com.
  3. Sie erhalten die erste Rechnung.
  4. Anschließend erhalten Sie die Zugangsdaten zum Backend sowie die Anleitung der Gütesiegel-Integration.
  5. 14 Tage nach der Onlineregistrierung buchen wir den vereinbarten Betrag von Ihrem Konto ab.
  6. Zukünftig buchen wir monatlich eine Woche nach Rechnungsversendung per E-Mail den vereinbarten Betrag von Ihrem Konto ab.
  7. Nach der ersten erfolgreich durchgeführten SEPA-Lastschrift erstellen wir Ihr Unternehmerprofil.
  8. Im Anschluss erhalten wir von Ihnen eine Liste mit den Bewertungen und den jeweiligen Links dazu, die Sie auf Ihrem Profil integriert haben möchten.
  9. Ab 20 positiven Bewertungen erhalten Sie die Auszeichnung als Top-Dienstleister des jeweiligen Jahres sowie das Gütesiegel für Ihre Webseite.
  10. Entweder – wenn gewünscht – durch das kundentests.com-Service-Team oder durch Ihre Werbeagentur können Sie das Gütesiegel auf Ihrer Webseite integrieren.
  11. Nun sammeln Sie weiterhin Bewertungen und zeigen, dass Sie ein Unternehmen mit zufriedenen Kunden sind.

Wie läuft die Integration des Gütesiegels auf der Webseite ab?

Ab 20 positiven Bewertungen wird das Gütesiegel (Widget) von kundentests.com auf Ihrer Webseite angezeigt.

Vorgehensweise:

  1. Das Team von kundentests.com integriert das Gütesiegel auf Ihrer Webseite.

Hierzu benötigen wir lediglich die Zugangsdaten zu Ihrer Webseite. Wir integrieren für Sie das Gütesiegel auf Ihrer Homepage – dabei können Sie selbst entscheiden, an welcher Stelle das Gütesiegel platziert werden soll.

  1. Sie selbst oder Ihre Werbeagentur integrieren das Gütesiegel auf Ihrer Webseite.

Alternativ senden wir Ihnen den Quellcode zur selbstständigen Integration des Gütesiegels zu.

Wie werden Bewertungen abgegeben?

OFFLINE

Der Bewertungsinteressent erhält beim registrierten Unternehmen vor Ort ein Bewertungsformular in Papierform, sofern das Unternehmen diesen Service in Anspruch genommen hat. Dieses Bewertungsformular kann er direkt vor Ort oder auch von zu Hause aus ausfüllen und mittels des vorfrankierten Briefumschlag entweder direkt zum Team von kundentests.com oder zum Unternehmen schicken, das dann gebündelt alle Bewertungen postalisch an kundentests.com weiterleitet. Die Bewertung wird bei kundentests.com auf Richtigkeit, Qualität und Seriosität überprüft und anschließend kundenspezifisch anonymisiert veröffentlicht.

ONLINE VIA EMAIL

Der Bewertungsinteressent erhält vom registrierten Unternehmen einen Link per E-Mail, das dem Bewertungsformular in Papierform identisch ist. Die abgegebene Bewertung wird bei kundentests.com auf Richtigkeit, Qualität und Seriosität überprüft und anschließend kundenspezifisch anonymisiert veröffentlicht. Dabei kann pro IP-Adresse nur eine Bewertung je Unternehmen abgegeben werden.

OFFLINE / ONLINE VIA QR-CODE

Viele der Kunden von kundentests.com haben sich in ihren Offline-Werbekampagnen für den Bewertungslink einen QR-Code erstellt. Nun scannen die Nutzer bzw. Bewertungsinteressenten den QR-Code von der Offline-Werbemaßnahme und gelangen so direkt zum Online-Bewertungslink, wo eine Bewertung abgegeben werden kann.

ONLINE VIA WEBSEITE

Der Bewertungsinteressent kann beim Kunden, sofern vom registrierten Unternehmen gewünscht, direkt auf der Webseite den Bewertungslink abrufen und innerhalb kürzester Zeit eine Bewertung abgeben.

Können individuelle Offline Bewertungsbögen erstellt werden?

Ja. Wir gestalten gerne individuelle Offline Bewertungsbögen, die zu Ihrer Branche und Ihr Unternehmen passen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für diese Dienstleistung einen Aufpreis berechnen müssen.

Bin ich vor Fake-Bewertungen geschützt?

kundentests.com unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von allen anderen Bewertungsportalen. Das Bewertungsportal schützt Sie vor Fake-Bewertungen und akzeptiert nur Bewertungen von echten Kunden. Wir haben bewusst auf eine Online-Bewertungsmöglichkeit, wie sie klassische Bewertungsportale anbieten, verzichtet, um Ihr Unternehmen vor böswilligen Bewertungen zu schützen. Bewertungen können nur durch die bei uns postalisch eingegangenen Bewertungsformulare oder durch den von Ihnen zugesandten Link zum Bewertungsformular abgegeben werden. Damit garantiert der Kunde kundentests.com die Echtheit der Bewertungen. Zudem ist der Bewerter verpflichtet, seine Telefonnummer zu hinterlassen, sodass kundentests.com stichprobenartig die Bewertungen überprüfen kann.

Wie kann ich mich gegen Bewertungen wehren, die ich für ungerechtfertigt halte?

Zunächst raten wir Ihnen, den Bewerter zu kontaktieren, um nach einer Lösung zu suchen. Sollte dies nicht erfolgreich sein, können Sie uns kontaktieren und kundentests.com versucht, eine Einigung zwischen beiden Parteien zu erzielen.

Richtlinienverstoß: Einen Sonderfall stellen abgegebene Bewertungen dar, die gegen die Bewertungsrichtlinien von kundentests.com verstoßen. Ist dies der Fall, können Sie kundentests.com davon in Kenntnis setzen. Wir von kundentests.com überprüfen jeden individuellen Fall und können nach eingehender Prüfung die betreffende Bewertung ggf. herausnehmen.

Werden meine Bewertungen auch außerhalb der Webseite angezeigt?

kundentests.com stellt täglich für Google ein Datenfeed mit den aktuellsten Bewertungen zur Verfügung. Daher werden alle Bewertungen und Sterne auch bei Google angezeigt und können so auch direkt in den Google Places als auch in den SERPs (Search Engine Ranking Position) dargestellt werden. Durch die „gelben Sternchen“ in den SERPs von Google heben Sie sich durch attraktive Sichtbarkeit von anderen Anbietern ab.

Welche Zahlungsweisen akzeptiert kundentests.com?

kundentests.com ist trotz der vielfältigen Angebote eines der günstigsten Bewertungsportale. Grund hierfür ist die ausschließlich mögliche Online Buchung, da wir somit administrative Kosten auf einem minimalen Niveau halten können, dessen Preisvorteil wir direkt an die Kunden weitergeben. Buchen Sie bequem online auf unserer Webseite. Sie erhalten selbstverständlich Rechnungen per Mail und wir buchen per SEPA Lastschrift ab.

Warum wird PayPal nicht angeboten?

Nach der europaweiten Umstellung zum SEPA-Lastschriftverfahren bietet nur die SEPA-Lastschrift die Möglichkeit monatlicher Abbuchungen. Daher ist keine PayPal- oder sonstige Zahlungsmöglichkeit gegeben, da wir von kundentests.com nicht jährlich abbuchen, sondern dem Kunden nur die geringe finanzielle Belastung einer monatlichen Abrechnung ermöglichen wollen.

Warum muss ich meine SEPA Lastschrift angeben, obwohl ich das kostenfreie Paket buche?

Die Daten der SEPA Lastschrift müssen auch bei dem kostenfreien Paket angegeben werden, damit ein “Upgrade” auf ein kostenpflichtiges Paket einfacher umgesetzt werden kann. Wenn Sie das kostenfreie Paket buchen, wird kein Betrag von Ihrem Konto abgebucht.

Nach der Online-Registrierung auf kundentests.com erhalten Sie neben der ersten Rechnung auch die erforderlichen Unterlagen für die SEPA-Lastschrift. Hier sind alle auszufüllenden Felder mit einem roten „x“ markiert. Hiervon senden Sie an kundentests.com lediglich ein Dokument, das zweite bewahren Sie bitte auf, das dritte erhält Ihre Bank. Dieser Aufwand ist nur einmal durchzuführen und trägt dazu bei, dass wir auf diesem niedrigen Kostenniveau für Sie derart viele Vorteile anbieten können. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Laufzeit und Kündigungsfrist

Die Laufzeit beträgt 12 Monate. Die Kündigung muss 3 Monate vorher auf dem nachweisbaren schriftlichen Weg erfolgen, ansonsten verlängert sich die Laufzeit automatisch um weitere 12 Monate.

Was geschieht mit dem Gütesiegel und den Bewertungen nach der Vertragslaufzeit?

Nur ein registriertes Unternehmen mit gültiger Vertragslaufzeit ist autorisiert, das Gütesiegel, die Bewertungen und die Auszeichnung von kundentests.com auf On- sowie Offline-Werbemaßnahmen zu verwenden. kundentests.com behält sich vor, die Werbemaßnahmen des Unternehmens nach einer Kündigung sowie nach Ablauf von 4 Wochen der Vertragslaufzeit zu überprüfen und bei Missbrauch den Rechtsweg einzuleiten.

Wie kann ich mich über eingegangene Bewertungen informieren lassen?

Wir informieren Sie automatisch per Mail über Ihre ersten Bewertungen.

Warum sind die Bewertungen anonym und kann ich die Identität eines Bewerters erfahren?

Die Bewertungen auf kundentests.com über die Inanspruchnahme von medizinischen oder juristischen Dienstleistern werden anonymisiert, da häufig Angaben zu Erkrankungen oder sensible Informationen enthalten sind, die hohe datenschutzrechtliche Anforderungen notwendig machen. Die anonyme Bewertungsfunktion auf kundentests.com ermöglicht es dem Nutzer, einen ehrlichen und informativen Bericht zu seiner Behandlung zu verfassen.

Nach dem deutschen Telemediengesetz (§ 14 Abs. 2 TMG) darf kundentests.com nur Auskunft über Nutzer erteilen, wenn dies von zuständigen Stellen wie bspw. Gerichten veranlasst wird. Ansonsten droht kundentests.com ein Verfahren aufgrund des Verstoßes gegen die Datenschutzbestimmungen. Daher können wir Nutzerdaten nicht weitergegeben.

Kann ich eine Bewertung löschen lassen?

Empfinden Sie eine für Sie abgegebene Bewertung als problematisch, gibt es die Möglichkeit, diese bei kundentests.com manuell prüfen zu lassen. Hierzu rufen Sie die entsprechende Bewertung auf kundentests.com auf und senden diese an unser Service-Team.

Sind Partnerschaften mit anderen Unternehmen möglich?

Ja, das ist möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.