Gütesiegel RAL-GZ 162 Halal Lebensmittel

ral-halal-lebensmittel

Einstieg zum Gütesiegel RAL Halal Lebensmittel

In der heutigen multireligiösen Gesellschaft muss auf mehr geachtet werden, als auf gesunde Lebensmittel. Im Islam zum Beispiel gibt es das Konzept des Erlaubten und des Verbotenen. Dementsprechend ist es unglaublich wichtig extrem hohe Qualitätsstandards in der Lebensmittelindustrie für Halal Lebensmittel zu beachten. Dies wird durch das RAL Halal Lebensmittel zertifiziert. Die Überwachung des Produktionsprozesses ist garantiert lückenlos vom Rohstoff bis hin zum Endprodukt. Die Halal-Anforderungen der Produkte werden unter anderem durch unabhängige Prüfer getestet um auch die geringste Kontamination auszuschließen.

Hintergrund des Siegels

Der Islam schreibt den Muslimen vor, dass sie sich an bestimmte Schlachtvorschriften halten. Das heißt, dass Lebensmittel muss „Halal“ sein. In einer Zeit der Massenproduktion ist dies schwierig zu gewährleisten, dass es keine Kontamination mit anderen Lebensmitteln gibt. Deswegen verzichten viele Muslime auf diverse Lebensmittel, weil der Halal Status nicht gewährleistet werden kann. Mit dem Gütesiegel RAL-GZ 162 Halal Lebensmittel sind die Schlacht-, Lebensmittelhersteller- und Fleischverarbeitungsbetriebe in der Lage Produkte nach Halal-Richtlinien herzustellen.

Kontaktinformationen

Gütegemeinschaft Halal-Lebensmittel e.V.

Böckmannstraße 18

20099 Hamburg

Telefon: (040) 65915784

Fax: (040) 65915785

E-Mail: info@ral-halal-lebensmittel.de

Abgrenzung vom Gütesiegel kundentests.com

Nicht nur bei der Produktion von Halal Lebensmitteln sondern auch bei anderen Dienstleistern ist Qualität die höchste Maxime. Wir von kundentests.com fassen die Bewertungen über Ihr Unternehmen einfach für Sie zusammen und zeigt das Ergebnis ihren Kunden.