Der QR-Code – das ideale Hilfsmittel

Der QR-Code ist ein modernes Medium,dass Print und Online verbindet. Viele Unternehmen machen sich in jüngster Vergangenheit den QR Code zu Nutze, um bei Außenwerbung (z.B. Plakatwerbung) mittels des QR-Codes den Nutzer auf ihre Webseite aufmerksam zu machen.

QR Codes ermöglichen jedoch weitaus mehr. Somit bieten sie die Möglichkeit eine Auswertung zu erstellen, wie viel Klicks durch die Außenwerbung erreicht werden. Dadurch lässt sich zudem eine Statistik anfertigen, welcher Standpunkt der Außenwerbung am vorteilhaftesten für die Produktvermarktung oder des Dienstleistungsangebotes ist.

Bewertungen sammeln mit dem QR-Code?

Ein Schritt weitergedacht kann der QR-Code als Hilfsmittel zur Werbezwecken dienen, um Bewertungen für Ihr Unternehmen zu sammeln.
Eine Möglichkeit für die geschickte Integrierung des QR-Codes in dem Gebäude Ihres Betriebes wäre beispielsweise ein Aufsteller von kundentests.com mit einem abgebildet QR-Code. Eine alternative Idee wäre ein Plakat mit dem QR-Code selbst und einer Verweisung zu der Plattform kundentests.com. Der zusätzliche Slogan “Bitte bewerten sie uns auf kundentests.com.” oder “Scannen und bewerten Sie uns”, kann den Kunden dazu bewegen direkt eine Bewertung Ihrer Dienstleistung abzugeben. Ihr Nutzen dabei ist, dass Sie häufiger ein direktes Feedback Ihrer Serviceleistung erhalten und zusätzlich weitere Kunden gewinnen können durch die abgegebenen Bewertungen. Neue Recherchen haben nämlich ergeben, dass Bewertungen für potenzielle Neukunden der höchste Reiz sind die Dienstleistung bei einem Unternehmern tatsächlich in Anspruch zu nehmen.
Der QR-Code verbindet den Kunden der bewerten möchte direkt mit Ihrem Bewertungsformular. Hier können Sie ebenfalls auf einen Individualbewertungsbogen zurückgreifen. Das Scannen des QR-Codes sowie das Ausfüllen des Bewertungsbogens nimmt weniger als eine Minute in Anspruch und lässt sich bequem vom Smartphone aus erledigen. Besonders junge Kunden werden so animiert sich die Minute Zeit zunehmen um eine Bewertung abzugeben. Für Kunden ohne Smartphone gibt es weiterhin die Möglichkeit eine Bewertung vor Ort auszufüllen.

Kunden ohne Smartphone?

Wir bieten neben der Online-Bewertung eine Offline-Bewertung. Die Offline-Bewertung können Sie bei uns ab einem monatlichen Preis von 49 Euro buchen und bekommen ein Paket mit Bewertungsflyern zu geschickt. Diese Flyer können Sie portofrei zu uns zurückschicken.
kundentests.com ist innovativ und denkt bei seinen Entscheidungen und Entwicklungen an jede Altersgruppe. Ihr guter Job wird durch kundentests.com im Internet bekannt. Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Team jederzeit zur Verfügung.

Offline küsst Online

Ob Onlineshop, Handwerker, Rechtsanwalt, Werbeagentur, Restaurant oder Zahnarztpraxis – machen Sie Ihre Kunden und jene, die es werden sollen, durch eine Offlinekampagne mittels eines Plakates oder Aufstellers darauf aufmerksam, dass Sie kundentests.com nutzen und über jegliches Feedback erfreut sind.

Durch QR Code schnell und einfach Bewertungen erhalten

Durch eine attraktive Erstellung eines Plakates kann der Kunde dazu animiert werden Ihnen eine Bewertung abzugeben. Dazu bietet sich in erster Linie die Einbindung eines QR-Codes an. Durch diesen bekommt der Kunde die Möglichkeit eine Bewertung innerhalb kürzester Zeit abzugeben. Das Scannen des QR-Codes sowie das Ausfüllen des Bewertungsbogens nimmt nur wenige Minute Minuten bis gar Sekunden in Anspruch. Dadurch haben Sie die Chance deutlich schneller und effizienter Bewertungen aufzunehmen und im Hinblick dessen auch Neukunden zu gewinnen. Bewertungen, insbesondere positive Meinungsäußerungen Ihnen gegenüber, wirken sich positiv bei potenziellen Neukunden aus. Angesichts der Besonderheit, dass kundentests.com dafür sorgt, dass Sie beispielsweise gelbe Sterne bei Google erlangen, ist dies die ideale Möglichkeit auf Ihren guten Job im Internet aufmerksam zu machen.

Praxisbeispiele

In den nun folgenden Beispielen zeigen wir Ihnen, wie so etwas in der Praxis dargestellt werden kann:

QR Codes lassen sich gut in Plakate integrieren, wie Sie an dem oberen Beispiel sehen können. Durch den abgedruckten QR-Code kann der Kunde direkt auf einen Bewertungslink geleitet werden, wo er das Bewerbungsformular nur noch ausfüllen und bestätigen muss. Das Scannen und Ausfüllen nimmt nur wenige Minuten – wenn nicht sogar nur Sekunden in Anspruch. Dem Kunden wird es somit vereinfacht Bewertungen für die erhaltende Dienstleistung abzugeben, da er zum einen nicht viel Zeit investieren muss und zum anderen, da er das Formular bequem vom Smartphone oder Tablet ausfüllen kann.

Am dem Beispiel rechts und links sehen Sie, wie Bewertungen, welche Sie erhalten, durch Rabatte honoriert werden können. Durch das Scannen des QR-Codes kann der Kunde weiterhin einfach und schnell bewerten. Jedoch bekommt er nach dem Abschicken des ausgefüllten Bewertungsbogens ein Rabattcode angezeigt oder per im Anschluss per Email zugesendet. Rabattcodes, welche per Email versendet werden sollen, setzen voraus, dass eine Emailadresse im Onlinebewertungsbogen angegeben wurde.

Ebenfalls können die QR-Codes auf Flyern abgedruckt werden,wie Sie an dem folgenden Beispiel sehen:

Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit abgegebene Bewertungen zu honorieren. Die Rabattcodes lohnen sich in erster Linie für Online-Shops, da hier der Kunde direkt den Rabatt wieder einlösen kann.

Die Vielfältigkeit der Maßnahmen mit kundentests.com auf Ihre Bewertungen aufmerksam zu machen sind dadurch beinahe endlos und lassen sich daher nicht nur auf Dienstleistungen, sondern ebenfalls auf den Produktverkauf oder auf erfolgte Behandlungen anwenden.

Potential von Emailsignaturen ausschöpfen

Wie viele E-Mails versenden Sie täglich? Verweisen Sie in der Signatur Ihrer Mails auch auf die Möglichkeit hin, dass Neukunden Facebook-Fans werden oder Sie auf kundentests.com rezensieren können? 

Heutzutage ist die E-Mail ein in den Berufsalltag integriertes Medium. Auch im privaten Bereich wird immer mehr auf die Möglichkeit des Emails verschicken zurückgegriffen. Daher ist es immer relevanter eine professionelle Emailsignatur zu besitzen. Jedoch wissen die meisten Emailnutzer nicht, welches Potential hinter einer einfachen Signatur steckt und wie viele Möglichkeiten diese darbietet.

Corporate Identity

Das wichtigste für Unternehmen ist, dass eine einheitliche Vorlage verwendet wird und somit keine Alleingänge gestattet werden. Daher sollte eine Überlegung stattfinden, was für die Kunden eines Unternehmers die wichtigsten Informationen in einer Emailsignatur sind.

Must Haves

Erforderlich ist in der Regel der Name, damit der Kunde innerhalb einer Kommunikation weiß, mit wem er im Schriftverkehr steht. Zudem ist die Nennung des Unternehmens sinnvoll. Dabei kann unter Umständen auch das Firmenlogo integriert werden, um einen visuellen Anteil zu haben. Des Weiteren bietet eine Emailsignatur immer die Möglichkeit, dass die Adresse des Unternehmens sowie die Telefonnummer nochmal genannt wird, um den Aufwand des Kunden so gering wie möglich zu halten.

Top of Class

Was die meisten jedoch vernachlässigen ist, dass eine Signatur auch genutzt werden kann, um auf Social-Media aufmerksam zu machen. Somit ist es durchaus möglich eine Verlinkung in der Emailsignatur zu dem firmeneigenen Facebookaccount zu setzen.
Im Bezug zu kundentests.com bietet eine Emailsignatur ebenfalls die Möglichkeit einer Verlinkung. So kann beispielsweise der Bewertungslink in die Signatur integriert werden und somit kann der Kunde ganz einfach durch die kundentests.com Verlinkung auf den Bewertungsbogen geleitet werden, wo er innerhalb von wenigen Sekunden eine Bewertung abgeben kann.
Derartige Hinweise in Emailsignaturen sind im Marketing ein gängiges Mittel, um den Kunden Serviceleistungen zu suggerieren und zugleich aufzuzeigen, dass ein Feedback gerne und ehrlich erwünscht ist.

 

Praxisbeispiele

Schauen Sie sich in der nun folgenden Galerie die verschiedenen Emailsignaturen von ein paar Kunden von kundentests.com an. Falls Sie Hilfe bei der Integrierung des Bewertungslink haben oder weitere Fragen bei Ihnen aufkommen können Sie sich gerne an das kundentests.com-Team wenden.

 

Individualbewertungen

Die kommerzielle Bedeutung der Kundenbewertung steigt kontinuierlich an. Aufgrund der Fülle an Dienstleistern und Waren, setzen zunehmend mehr Nutzer ihr Vertrauen in die bereits abgegebenen Bewertungen. Damit nimmt für Unternehmen die Wichtigkeit, die Meinungen ihrer Kunden und eventuell auch Mitarbeitern einzufahren und sich damit zu vermarkten sowie ihre Produkte für den Kunden interessant/vertrauensvoll erscheinen zu lassen.

Jedoch sind die meisten Bewertungsportale mit einem standardisierten Beurteilungsbogen versehen. Die Plattform kundentests.com hebt sich davon ab, indem es seinen Kunden und deren Unternehmen auf Wunsch und Bedarf ein Individualbewertungsbogen ermöglicht. In dem folgenden Beitrag informieren wir Sie über Vorteile, Anwendungsgebiete und Praxisbeispiele.

Vorteile der individuellen Bewertungsbögen

Durch den Individualbewertungsbogen wird dem Betrieb gewährleistet, nicht einfach nur zu wissen, ob sie einen sehr guten Job/Dienstleistung/Service-Produkt angeboten haben, sondern die Beurteilung lässt sich zusätzlich noch qualifizieren. Dies kann beispielsweise erreicht werden, indem die verschiedenen Ebenen der Wertschöpfungskette abfragt werden. Durch die Ebenen erhalten sowohl Kunde als auch Unternehmer ein detaillierteres Gesamtbild der Dienstleistung oder des Produktes des Betriebes.
Dem Nutzer von kundentests.com dienen die Individualbewertungen somit, dass sie als Verbraucher ein deutlich besseres Bild über den Dienstleister erhalten, bevor sie ein Kauf tätigen oder dessen Arbeit in Anspruch nehmen. Zugleich erhält der Unternehmer ein Feedback bezüglich seines Unternehmens.

Anwendungsbeispiele

Die Gestaltungsmöglichkeiten für diesen Individualbewertungsbogen können sehr unterschiedlich sein. Ob das Unternehmen nur fünf verschiedene Dimensionen/Ebenen möchte oder fünfzehn – das alleine bleibt dem Betrieb überlassen. Ferner muss der Individualbewertungsbogen nicht nur zwingend die Wertschöpfungskette betreffen, sondern kann auch die Mitarbeiterzufriedenheit abfragen. Das Bewertungsportal kundentests.com lässt sich durch die vielfältigen Methoden der Individualbewertung auf Ihr Unternehmen zuschneiden.
Der Individualbewertungsbogen kann zudem versendet werden um, beispielsweise am Jahresende, ein Feedback bezüglich der Leistungsbeurteilung Ihres Unternehmens bzw. der Führungskräfte einzufordern. Dabei können sowohl die Kunden des Unternehmens als auch die Mitarbeiter sowie Geschäftspartner angesprochen werden.

Fazit

Die Individualbewertung ermöglicht somit vielseitige Möglichkeiten für Unternehmen ein detailliertes Bild über die Leistungsaspekte und Serviceebenen zu erhalten. Nutzen auch Sie die vielfältigen Möglichkeiten von kundentests.com. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team gerne nahezu jederzeit zur Verfügung.

Datenschutz ist wichtig

Anonyme Bewertungen sind möglich

Im Netz herrscht ein regelrechter “Shitstorm”, wenn es um die Frage, ob Patientenbewertungen anonymisiert veröffentlicht werden sollten geht. Dennoch sind wir von kundentests.com der Meinung, dass ein Patient, der sich gerade einen Kathetereinsatz hat setzen lassen, die Serviceleistung des Urologen dennoch qualitativ bewerten kann, OHNE, dass der Nachbar erfährt, unter welchen gesundheitlichen Beschwerden er derzeit leidet.

Patienten dürfen trotz Bewertung Privatsphäre behalten

Uns von kundentests.com ist es wichtig, dass die Patienten eines Arztes ihre Privatsphäre behalten. Daher haben wir als Bewertungsportalen uns dazu entschieden es Ärzten wie Anästhesisten oder Zahnärzten, als aber auch Heilberuflern wie Heilpraktikern oder Hypnosetherapeuten zu ermöglichen Bewertungen von Patient einzuholen, ohne dass diese Ihren vollen Namen darlegen müssen., da wir die Daten anonymisieren.

Wie werden die Daten anonymisiert?

Recht einfach: Wir nehmen einfach die Initialen der Person, welche den Arzt oder Heilberufler bewertet. Daher verweisen wir expliziert bei den Patientenbewertungsbögen darauf, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden und anonymisiert im Zuge der Veröffentlichung anonymisiert werden.

Fazit

Mit kundentests.com ist es möglich, anonymisiert Bewertungen abzugeben und sich mit der positiven Bewertung bei dem medizinischen und heilberuflichen Dienstleister zu bedanken OHNE sich dabei im Internet zu entblößen, welche Krankheit man derzeit erleidet.
Zeitgleich empfehlen wir Ärzten und Heilberuflern proaktiv die Mund-zu—Mund Empfehlungen ihrer Patienten durch Online Bewertungen einzufangen. Zeigen Sie, dass Sie zufriedenen Patienten haben.

An alle Online Shops!

Bitte endlich aufwachen! Die weltweite Konkurrenz macht es euch vor und immer wieder stellen wir von kundentests.com fest, dass es gefühlt 90 Prozent aller deutschen Online Shops immer noch nicht verstanden haben bei sich auf dem Online Shop-Portal darauf hinzuweisen, dass sie zufriedene Kunden haben. Bei angenommenen 150.000 Online Shops in Deutschland ist dies eine […]

,

Grüne Bewertungssterne auf Google

Grün ist die Farbe der Hoffnung

Nicht nur die optische Oberfläche (Interface) und die Produkte, sondern auch der Algorithmus entwickelt sich beim Internetriesen Google täglich fort. Oft nimmt Google dabei weitere Optimierung vor, die in Summe immer eins bewirken sollen: Die Qualität der Suche verbessern, um somit mehr Geld verdienen zu können.

Am heutigen Tag haben wir in gewissen Gebieten in Deutschland einen neuen Trend bei Google feststellen können. Grüne Bewertungssterne. Inzwischen haben wir durch internationale Recherche herausgefunden, dass es sowohl neben grünen Bewertungssternen auch weitere Farben für Bewertungssterne gibt, wie grau und sogar rot. Was ist der Hintergrund der grünen Sterne für Bewertungen auf Google?

Google-Bewertungssterne-GRÜN-gross

Google testet mit AB Tests grüne Bewertungsterne

Google läßt aktuell wieder einmal einen AB-Test laufen. Der AB Test ist ein Spezialanalyseinstrument der modernen Werbebranche und Google nutzt diese Technik sehr gerne um die Wahrnehmung der Zielgruppe / User einer neuen Version im Vergleich zur alten bzw der Original Version zu testen. In diesem konkreten Fall analysiert Google, inwieweit die neue Farbgebung der Bewertung die idealste Darstellung und Wirkung ermöglicht.

Welche Farbe ist am besten für Bewertungen?

Bisher waren es jahrelang bei Google die gelben Bewertungssterne, die als Maßstab für positive Reputation bei der Suchmaschine standen. Inzwischen scheint Google dieser Farbgebung nicht mehr zu trauen oder aber anderen Farben eine noch größere Wirksamkeit beizumessen. Im Folgenden sehen Sie für ein und das gleiche SERP (Search Engine Result Pages / Positions) verschiedene Farbgebungen für Google Bewertungssterne. Die gelbe Darstellung repräsentiert das Original, die grünen Bewertungssterne haben wir heute per Zufall selbst festhalten können, und durch die Internetrecherche wissen wir, dass Google durch seine AP Tests in anderen Ländern auch andere Farben wie grau, rot oder blau testet, die aber hier nur durch Bildmanipulationen mit Photoshop ermöglicht wurden. Entscheiden Sie selbst, welche Farbe Ihnen bei den Google Sternen am besten gefällt und schreiben Sie uns einen Kommentar.

Erfolgreicher durch Gütesiegel

Google und die fünf gelben Sterne

Kunden entdecken kundentests.com